Zubehör für die industrielle Automatisierung

Nachricht

Heim

Nachricht

  • Fehlerdiagnose des Yaskawa-Wechselrichters
    June 21, 2024

    Yaskawa-Wechselrichter sind mit einem manuellen Bediener an der Schaltschranktür ausgestattet, der verschiedene Parameterwerte und Fehlercodes des Wechselrichters anzeigt. Nachfolgend einige zusammengefasste Erfahrungen aus dem tatsächlichen Einsatz von Wechselrichtern: 1)OC – ÜberstromA. Ist die Beschleunigungszeit des Wechselrichters zu kurz?B. Ist der Drehmoment-Boost-Parameter zu groß?C. Ist die externe Last kurzgeschlossen oder zu schwer? Wenn beispielsweise in einem System, in dem zwei Motoren den Mechanismus eines Kleinwagens antreiben, ein Motor beschädigt ist, kann es beim anderen zu Überstrom kommen.D. Ist die PG-Erkennungsschleife, einschließlich der PG-Karte und des Impulsgebers, abnormal? E. Ist der Stromsensor des Wechselrichters abnormal? F. Sind die IGBTs des Hauptstromgeräts abnormal? G. Wenn keines der oben genannten Probleme vorliegt, trennen Sie den Stromsensor und den DC-Erkennungspunkt auf der Ausgangsseite, setzen Sie das Gerät zurück und nehmen Sie es in Betrieb. Wenn weiterhin ein Überstrom auftritt, ist wahrscheinlich die Hauptsteuerplatine oder die Auslöseplatine defekt. 2)OV – ÜberspannungA. Ist die Verzögerungszeit des Wechselrichters zu kurz eingestellt? B. In Systemen ohne Umrichter, wenn der Übergangswiderstand am Anschluss des Bremswiderstands zu hoch ist. C. Wenn in Systemen mit einem Konverter die Kapazität des netzseitigen Transformators zu gering ist, kann es sein, dass Energie nicht rechtzeitig ins Netz zurückgespeist wird, wenn mehrere Portalkräne gleichzeitig arbeiten (Konverter meldet OV, Netzkapazität ist nicht ausreichend). D. Falsche Hardware-Jumper-Einstellungen der Bremseinheit, was zu vorzeitigem Bremsen führt. 3)OS – ÜbergeschwindigkeitA. Die Bremse auf der Verzögerungsseite des Getriebes funktioniert nicht richtig. B. Fehlfunktion des Encoders am Motorwellenende (z. B. gerissene Reibscheibe). C. Lose Verbindung zwischen Encoder und PG-Karte sowie zwischen PG-Karte und Hauptsteuerplatine. D. Lockeres Erdungskabel des Encoder-Schaltkreises führt zu Störstrom. 4)UV – UnterspannungEin häufiger Anschluss der AC-Eingangsstromversorgung auf der Wechselrichterseite oder ein schlechter Kontakt des Schützes MC des Bypass-Schützes kann zum Durchbrennen des Strombegrenzungswiderstands R1 und zu einem Unterspannungsfehler führen. Weitere Möglichkeiten sind: A. Schütz auf der DC-Bus-Seite funktioniert nicht ordnungsgemäß a) Spule ohne Spannung (Schütz zieht nicht an) b) Rückmeldekontakt des Schützes schlecht (Schütz zieht an und fällt dann ab) B. Niedrige Steuerspannung (Steuerspannungsversorgung des Wechselrichters). C. Externe Steuerung der Steuerspannung, vorzeitiges Einziehen des Schützes (zuerst sollte die Hauptstromversorgung gesendet werden, gefolgt von der Steuerspannung, und die Verzögerung des eingestellten Zeitrelais sollte angemessen sein, andernfalls wird ein Fehler gemeldet). 5)PGO – Geschwindigkeitserkennung offener StromkreisA. Loses Verbindungskabel zwischen Encoder und PG-Karte. B. Bremse hat nicht rechtzeitig geöffnet. 6)OL – ÜberlastungA. Wenn der Strom den Nennstrom um 150 % überschreitet und 60 Sekunden lang anhält, wird der Fehler OL1 gemeldet, was auf eine Motorüberlastung hinweist. B. Wenn der Strom den Nennstrom um 180 % überschreitet und 10 Sekunden lang anhält, wird ein OL2-Fehler gemeldet, was auf eine Überlastung des Wechselrichters hinweist. C. Wenn der Strom den Nennstrom um 200 % überschreitet und 5 Sekunden lang anhält, wird der Fehler OL3 gemeldet, was auf eine Systemüberlastung, d. h. Drehmomentschutz der Stahlkonstruktion, hinweist.

    Mehr sehen
  • Wie organisieren wir den Feiertag zum Drachenbootfest?
    June 06, 2024

    Verehrte Gäste.  Anlässlich des bevorstehenden Drachenbootfestes, einem traditionellen chinesischen Fest zum Gedenken an das Leben des berühmten Dichters Qu Yuan, bleibt unser Unternehmen an folgenden Tagen geschlossen:  8. Juni 2024 (Samstag)  10. Juni 2024 (Montag)  Ab Dienstag, 11.06.2024, wird unser Geschäftsbetrieb wie gewohnt wieder aufgenommen.  Während dieser Zeit sind unsere Büros nicht besetzt und die Beantwortung von E-Mail- und Telefonanfragen kann länger als gewöhnlich dauern. Unsere Online-Dienste bleiben jedoch für Sie weiterhin zugänglich.  Wir empfehlen Ihnen, alle dringenden Aufgaben vor den Feiertagen zu erledigen und entsprechend zu planen, um Unterbrechungen Ihrer Arbeit zu vermeiden.  Im Namen des gesamten Managementteams wünschen wir Ihnen und Ihren Lieben ein glückliches und bedeutungsvolles Drachenbootfest. Möge dieses Fest Ihnen Glück, Wohlstand und den Geist der Einheit bringen.  Danke für dein Verständnis und die Kooperation.  Aufrichtig.  6. Juni 2024 (Donnerstag) Xiamen Wusu Network Technology Co., Ltd.

    Mehr sehen
  • Was ist die Verkabelung und Vorsichtsmaßnahmen für Servomotoren?
    May 31, 2024

    Ein Servomotor ist ein Elektromotor, der zur präzisen Steuerung von Geschwindigkeit, Position und Drehmoment verwendet wird. Sie werden häufig in Automatisierungssteuerungssystemen wie CNC-Werkzeugmaschinen, Robotern und automatisierten Produktionslinien eingesetzt. Die Verdrahtungsprinzipien und Vorsichtsmaßnahmen für Servomotoren sind wie folgt: 1. Verkabelungsprinzipien  ⑴Stromverkabelung: Servomotoren verfügen normalerweise über drei Verdrahtungsklemmen mit der Bezeichnung U, V und W, die den Phasen der dreiphasigen Wechselstromversorgung entsprechen. Zusätzlich gibt es einen Erdungspunkt (GND). Verbinden Sie bei der Verkabelung die U-, V- und W-Klemmen des Servomotors jeweils mit den U-, V- und W-Phasenleitungen der Stromversorgung und verbinden Sie die GND-Klemme mit dem Neutralleiter oder der Erdungsleitung der Stromversorgung. ⑵Steuerverkabelung: Die Steuerverkabelung von Servomotoren umfasst den Impulssignaleingang (Pulse+, Pulse-), die Richtungssteuerung (DIR+, DIR-) und die Freigabesteuerung (EN+, EN-) usw. Verbinden Sie diese Steuerklemmen bei der Verkabelung mit dem entsprechenden Ausgangsklemmen des Steuerungssystems (z. B. SPS, Servoantrieb usw.). ⑶Rückkopplungsverkabelung: Servomotoren verfügen normalerweise über Encoder oder andere Rückkopplungsgeräte zur Erkennung von Parametern wie Motorposition und -geschwindigkeit. Die Feedback-Verkabelung umfasst typischerweise den Encoder-Signaleingang (AB+, AB-, Z) und den Erdungspunkt (GND) usw. Verbinden Sie diese Klemmen mit den entsprechenden Eingangsklemmen des Steuerungssystems oder Servoantriebs. 2. Vorsichtsmaßnahmen:  ⑴Verdrahtungsreihenfolge: Befolgen Sie bei der Verkabelung unbedingt den Verdrahtungsplan und die Anweisungen, um Verdrahtungsfehler zu vermeiden. ⑵Drahtauswahl: Die Strom- und Steuerleitungen von Servomotoren sollten geeignete Drahtdurchmesser verwenden, um eine stabile und zuverlässige Übertragung zu gewährleisten. Typischerweise sollte der Drahtdurchmesser basierend auf der Stromstärke und der Kabellänge ausgewählt werden.  ⑶Isolationsschutz: Achten Sie bei der Verkabelung auf den Isolationsschutz der Kabel, um Kurzschlüsse oder Stromschläge zu vermeiden. ⑷Anti-Interferenz: Um den stabilen Betrieb von Servomotoren zu gewährleisten, sollten Maßnahmen zur Verhinderung elektromagnetischer Störungen ergriffen werden, z. B. durch die Verwendung abgeschirmter Kabel und Erdung. ⑸Verkabelungsprüfung: Führen Sie nach Abschluss der Verkabelung eine Verkabelungsprüfung durch, um sicherzustellen, dass keine Verkabelungsfehler oder Auslassungen vorliegen.  ⑹Sichere Verkabelung: Stellen Sie sicher, dass alle Kabelklemmen sicher angeschlossen sind, um ein Lösen oder einen schlechten Kontakt zu vermeiden.  ⑺Parametereinstellungen: Führen Sie nach der Installation des Servomotors Parametereinstellungen für den Servoantrieb gemäß den tatsächlichen Anwendungsanforderungen durch, z. B. Einstellen von Motorparametern, Steuermodi, Impulsauflösung usw. Durch die obige Erklärung wird davon ausgegangen, dass jeder ein tieferes Verständnis der Verkabelungsprinzipien und Vorsichtsmaßnahmen von Servomotoren hat. In praktischen Anwendungen trägt die Einhaltung der richtigen Verkabelungsmethoden und Vorsichtsmaßnahmen dazu bei, den stabilen Betrieb sicherzustellen und die Lebensdauer von Servomotoren zu verlängern.

    Mehr sehen
Abonnieren

Bitte lesen Sie weiter, bleiben Sie auf dem Laufenden, abonnieren Sie uns und wir heißen Sie herzlich willkommen, uns Ihre Meinung mitzuteilen.

Einreichen

Urheberrechte © 2024 @ Xiamen Wusu Network Technology Co., Ltd. .Alle Rechte vorbehalten .Seitenverzeichnis | Blog | XML | Datenschutzrichtlinie NETZWERK UNTERSTÜTZT

eine Nachricht hinterlassen

eine Nachricht hinterlassen
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Einzelheiten erfahren möchten, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.
Einreichen

Heim

PRODUKTE

whatsApp

Kontakt